Antirassistisches Fußballturnier am 16.07.2011

Auch in diesem Jahr soll es wieder ein „Antirassistisches Fußballturnier“ in Ahrensburg geben. Da das Turnier im letzten Jahr ein voller Erfolg war, wird am Ablauf nicht viel geändert.
- max. 20 Teams á 5 Feldspieler + Torwart
- 4 Gruppen, die ersten beiden kommen ins Viertelfinale
- 10 Minuten Spielzeit
- Kleinfeld auf 7er Tore
- 5,-€ Startgeld pro Teams
- Nazipack kann zu Hause bleiben!

Anmeldung bitte an urbanjungle@live.de mit dem Betreff „Antira 2011 Ahrensburg“ oder persönlich donnerstags ab 19h im 42 bis zum 08.Juli.

Sollte jemand sich oder seine/ihre Gruppe samt der politischen Arbeit präsentieren wollen, ebensfalls eine Mail schicken.

Wer beim Fuß­ball ras­sis­ti­sche, chau­vi­nis­ti­sche oder an­der­wei­tig dis­kri­mi­nie­ren­de Mei­nung als nor­mal und da­zu­ge­hö­rig emp­fin­det oder wer meint ent­spre­chen­de Äus­se­run­gen „im Eifer des Ge­fechts“ nicht für sich be­hal­ten zu kön­nen, soll­te lie­ber zu Hause blei­ben. Wäh­rend des Tur­niers wird das ge­sam­te Team des oder der auf­fäl­li­gen so­fort aus­ge­schlos­sen!

Supported by :


1 Antwort auf „Antirassistisches Fußballturnier am 16.07.2011“


  1. 1 Antira-Fußballturnier am 16.07. in Ahrensburg « URS – Ultras Roter Stern Pingback am 04. April 2011 um 20:58 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.