Archiv für Mai 2011

Update Turnier in Moisling

Nun steht auch eine Verbindung zur gemeinsamen Anreise. Die Infos dazu findet ihr im Hauptartikel, weiter unten.

http://rotersternkickers.blogsport.de/2011/05/23/04-06-jubilaeumsturnier-100-jahre-rot-weiss-moisling/

29.05.2011 Brunsbeker SV II – Roter Stern Kickers

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge fuhren die Sterne am gestrigen Sonntag nach Brunsbek zum letzten Spiel der Saison. Zwar freute sich schon jeder auf die wohlverdiente Pause, aber es wird schon was fehlen in den nächsten Wochen.
Aber erstmal zum Spiel.
Nachdem uns wirklich jeder ein ganz schweres Spiel, auf einem ganz schwierigen Geläuf prophezeit hat, war die Stimmung eher pessimistisch, was das zu erwartende Spiel anging. Das gute Hinspiel, welches trotzdem mit 3-4 verloren ging änderte da wenig. Trotzdem wollte man natürlich alles daran setzen hier doch was zu holen.
Das Spiel begann auf ahrensburger Seite etwas zerfahren, Die komplett neu zusammen gewürfelte Defensive, mit Stefan bei seiner Premiere als Libero und Niels im defensiven Mittelfeld musste sich erst finden. Aber die kurze Zeit der Konfusion wurde schadlos überstanden. Die Partie war recht ausgeglichen, wobei es auf beiden Seiten selten zu gefährlichen Offensivaktionen kam.
So dauerte es bis zur 25. Minute bis das erste Tor fiel. Ein Freistoß von Michi wurde von der Brunsbeker Defensive „unglücklich“ verlängert und Effe konnte am langen Pfosten einnicken. 0-1, man glaubt es kaum.
Das Spiel nahm nun etwas Fahrt auf, Michi, Lotos und Effe hatten, wenn auch keine zwingenden, Gelegenheiten das Ergebnis zu erhöhen, während Brunsbek meist den letzten Pass nicht oder ungenau spielte, bis zum 16er aber ganz gefällig kombinierte.
Dann ging es in die Halbzeit. Etwas wurde noch an der Feinjustierung gedreht, aber im großen und ganzen war Trainer Stasinger zufrieden mit Durchgang 1.
Brunsbek startet erneut etwas engagierter in den zweiten Durchgang und hatte in der Anfangsphase zweimal großes Pech, beim ersten Mal war Lars schon überwunden, aber aus unerfindlichen Gründen kratzte ein Brunsbeker den Ball noch „von der Linie“ und beim zweiten Mal wurde aus der Distanz nur die Latte getroffen. Das hätten durchaus der Ausgleich und die Führung sein können. Dann übernahm der Rote Stern allerdings die Kontrolle, vorallem durch hohe, weite Bälle geriet die Heimdefensive regelmässig ins „schwimmen“.
In der 60. Minute war des dann soweit, Lars weiter Abschlag schickte Effe auf Reisen, der sich stark gegen den ihn bedrängenden Gegner durchsetzte und kalt zum 2-0 einschob. Damit war das Spiel entschieden. Brunsbek kam nur noch einmal gefährlich vor das Tor, nachdem sich ein Spieler durch die gesamte Kickersdefensive dribbelte, kam aber nicht erfolgreich zum Abschluss. Ahrensburg durfte dann sogar noch einen nachlegen, diesmal setzte erneut der Kapitän Michi, Effe mit einem Pass in den Strafraum ein, der sich seinen zweiten Hattrick und damit Treffer Nr. 17, allein in der Rückrunde, nicht mehr nehmen liess. Kurz vor Ende brachte dann Lars V. den Brunsbeker Torwart nochmal in Bedrängnis, als ein ansich verunglückter Schußversuch ganz gefährlich auf den Winkel kam, der gute Keeper konnte den Ball aber zur Ecke klären.
Kurz darauf war dann Schluß.
Ein verdienter Sieg, gegen ein starken Gegner, der am Ende vielleicht um 1 Tor zu hoch ausfiel, aber da beschweert sich natürlich niemand. Das war auf jeden Fall ein ganz wunderbarer Saisonabschluß zum Ende eines tollen 3/4 Jahres.
Ein Dank geht, selbstverständlich, noch an die mitgereisten Supporter, ganz besonders an Pansch, der das Liederbuch von Woche zu Woche erweitert und ohne dessen unfassbaren Organ das ein oder andere Spiel deutlich weniger stimmungsvoll gewesen wäre.
Jetzt freuen wir uns noch auf die ausstehenden zwei Turniere und machen dann erstmal Pause.
Aufstellung: Lars – Stefan – Nic, Marc, Ingo – Michi, Niels (Basti), Rene (Hannes), Finn – Effe (Flo), Lotos (Stefan)

11.06.2011 – Saisonabschlußturnier

Endlich haben wir es geschafft, das Teilnehmerfeld des Saisonabschlußturniers ist komplett. Neben dem FC St. Pauli VI und dem FC Dynamo Lüneburg dürfen wir uns über Roter Stern Knust freuen.

Ablauf:
Spiel 1: RSK vs. Roter Stern Knust(15h)
Spiel 2: Dynamo Lüneburg vs. FC St. Pauli VI (16h)

Spiel um Platz 3: Verlierer Spiel 1 vs. Verlierer Spiel 2 (17.15h)

Finale: Sieger Spiel 1 vs. Sieger Spiel 2 (18.15h)

Siegerehrung um 19.30h am 42

Und nicht vergessen, parallel findet noch das weltberühmte und berüchtigte Ahrensburger Stadtfest statt. Da trifft man auch immernoch nette Gesellschaft.

29.05.2011 – Letztes Saisonspiel in Brunsbek

Am kommenden Sonntag, 29.05. fällt ein letztes Mal der Vorhang für den RSK in dieser Saison. Es geht zu einem Spitzenteam der Kreisklasse D, dem Brunsbeker SV II. Ging das Hinspiel, trotz der wohl besten Leistung der Vorrunde, noch knapp mit 3-4 verloren, wollen die Sterne zum Saisonabschluss nochmal 3 Punkte einfahren. Dass dies schwer genug wird, ist nicht erst seit dem Ausschluß der ersten Mannschaft Brunsbeks aus der KK-B und der damit evtl. qualitativen Aufwertung der Gastgeber, jedem klar. Deshalb braucht der RSK noch ein letztes Mal eure tolle Unterstützung. Kommt mit nach Brunsbek, seid laut und treibt den Roten Stern nochmal zu Höchstleistungen an. Treffpunkt ist um 11.15h in Ahrensburg am Stormarnplatz, jeder Autofahrer ist herzlich willkommen, damit niemand zu Hause bleiben muss. Forza RSK!

04.06. Jubiläumsturnier „100 Jahre Rot-Weiß Moisling“

Da sich noch ein paar Nachholspiele auf das Wochenende geschlichen haben, tritt der RSK jetzt doch im Hauptturnier am Samstag, den 04.06. ab 14h in Moisling an. Update: Da Lübeck auch gut mit dem Zug zu erreichen ist haben wir uns dazu entschlossen eine gemeinsame Anreise anzutreten. Die kosten belaufen sich dann in einer 5er Gruppe jeweils auf ca. 5-6 Euro p. Person. Die Verbindung seht ihr hier:

Ahrensburg Sa, 04.06.11 ab 11:08 4 RB 21314
Bad Oldesloe Sa, 04.06.11 an 11:25 3

Bad Oldesloe Sa, 04.06.11 ab 11:30 7 RE 21414
Lübeck Hbf Sa, 04.06.11 an 11:48 5

ZOB/Hauptbahnhof, Lübeck Sa, 04.06.11 ab 11:54 Bus 11
Bus Richtung: Oberbüssauer Weg, Lübeck
August-Bebel-Straße, Lübeck Sa, 04.06.11 an 12:11

zurück geht es dann irgendwann im Laufe des Abends. Also kommt zahlreich mit guter Laune und dem ein oder anderen Bierchen.